Interessengemeinschaft Glasfaser für Alpen

Danke Alpen-Nord! Danke Alpen! Danke an Euch alle!

Geschafft!

Glasfaser für Alpen! Mit Hilfe der Interessengemeinschaft (IG) Glasfaser für Alpen ist es uns gelungen, das auf dem Land bisher unmögliche, möglich zu machen.

Lange hatte es den Anschein, dass es nicht reichen würde, die Zeit der zwei Geschwindigkeiten im digital geteilten Ort zu beenden. Doch nun steht fest: Alpen wird, was den Datenverkehr angeht, nicht länger ein Dorf der zwei Geschwindigkeiten bleiben. Die Deutsche Glasfaser hat in einer Videokonferenz mit Wirtschaftsförderer Thomas Janßen zugesichert, auch den bisher nicht erschlossenen nördlichen Teil des Ortes ans superschnelle Datennetz anzuschließen.

Wir sind froh, dass die Zukunft in Alpen nicht ausgebremst wird. Vielen Dank an die Gemeindeverwaltung und insbesonere an alle Untersützer, welche sich beispiellos im Namen der Interessengemeinschaft Glasfaser für Alpen engagiert haben!

Weitere Infos zum Ausbau und zu den Tarifen => KLICK!

Zum Seitenanfang