Motto: Glasfaser ist entscheidend für die Zukunft – Glasfaser für Alpen!

 

Mein Name ist Lars Wagener, Jahrgang 2000.

Ich wohne momentan in Menzelen-Ost und vollende meine Mittlere Reife auf der Realschule in Xanten.

Seit einigen Jahren interessieren sich meine Brüder und ich schon für den Breitbandausbau in Menzelen und der restlichen Gemeinde, da wir sehr viel über das Internet erledigen und auch Online-Games (welche eine bessere Internet-Leitung vorraussetzen) eine wichtige Rolle bei uns spielen. Als ich von dem Projekt mit der Interessengemeinschaft und der Deutschen Glasfaser gehört habe wurde mir klar, dass ich mich engagieren muss, damit sich hier in Menzelen-Ost auch etwas tut.

Lars Wagener

Ich werde hier in ein paar Jahren vermutlich nicht mehr wohnen, jedoch ist es essentiell für die vielen neuen Familien, welche hier hinziehen, dass Alpen Glasfaser bekommt.
Denn immer mehr Geräte im Haushalt verbinden sich mit dem Internet und müssen eine konstante, gute Geschwindigkeit bekommen. Das ist nur mit einem Glasfaser-Anschluss möglich!
Zum Beispiel etabliert sich in den letzten Jahren die sog. Smart-Home Technik mehr und mehr, dort ist jedes einzelne Haushaltsgerät, sogar der Rauchmelder oder der Fernseher mit dem Internet verbunden. In den nächsten Jahren werden die TV-Sender nur noch in UHD (4K) Auflösung ausstrahlen und damit das auf mehreren Geräten gleichzeitig flüssig läuft, ist Glasfaser vonnöten!
In der heutigen zeit etablieren sich auch immer mehr Home-Offices, in welchen eine gute Internet-Anbindung grundsätzlich Pflicht ist. Zudem steigert sich der Wert der Immobilie um ein Vielfaches!

Deshalb sage ich:
Wir brauchen diese neue, fortschrittliche Technologie unbedingt hier in der Gemeinde Alpen, denn sie ist entscheidend für die Zukunft!

Glasfaser für Alpen!

Zum Seitenanfang