Trend

Die Interessengemeinschaft Glasfaser für Alpen (IG) hatte am 08.12.2016 zusammen mit Vertretern der Deutschen Glasfaser sowie den Bürgermeistern aus Alpen und Xanten zur gemeinsamen Pressekonferenz eingeladen. Anlass war zum einen der Start einer weiteren Nachfragebündelung für die Orte Veen, Menzelen-Ost und Birten, sowie die Vorstellung des "IG-Fahrplans" zur Erreichung der 40% in den Nachfragegebieten.

Trend

Was haben wir eigentlich bisher schon erreicht?

Eine ganze Menge, wie wir finden! Aber schaut selbst:

Trend

Die Interessengemeinschaft Glasfaser für Alpen (IG) hatte am 09.11.2016 in Veen, anlässlich der Informationsveranstaltung ausgelegt: Interessierte Bürger konnten sich eintragen um ihr Interesse an einem Glasfaseranschluss zu bekunden. Darüber hinaus wurden in der Zwischenzeit weitere Listen in Menzelen-Ost und in Birten ausgelegt, so dass schon mehr als 150 Unterschriften eingesammelt werden konnten. Verbunden mit der Hoffnung, dass auch diese Ortsteile an das Glasfasernetz angeschlossen werden, will die Interessengemeinschaft auch weiterhin die Deutsche Glasfaser unterstützen.

Router

Welcher Router ist der richtige? Wir geben die Antwort!

Die Deutsche Glasfaser bietet bei Vertragsabschluß einen Router zum günstigen Kaufpreis von rund 40,-€ an. Der sogenannte DG-Router. Darüberhinaus steht es jedem frei, auch einen eigenen Router seiner wahl einzusetzen. Doch welche Lösung ist für wen die richtige? Welche bereits vorhandenen Router können weitergenutzt werden, welche nicht und warum? Was muss der Router eigentlich können? Wir wollen Licht ins dunkle bringen und ein paar Vorschläge machen.

Zum Seitenanfang